Freitag, 28. Juni 2013

København

#332

 ..aus dem Zug ausgestiegen & sofort war wieder dieses entspannte Gefühl in der Luft, so eine unglaublich ruhige Atmosphäre - außerdem hatte ich den Eindruck ich kenn mich super aus & bin sozusagen fast zu Hause in Kopenhagen, bloß weil ich schonmal ein paar Tage da war..
Sehr chillig war auch das Hostel "Sleep In Heaven" (super schön & günstig!) mit total tollen Leuten, die ich kennengelernt habe aus der ganzen weieten Welt! Vertreten waren sämtliche Länder wie USA, Canada, Australien, Neuseeland, Vietnam, Griechenland, Italien, Irland, England, Schweden, Finnland & die Schweiz - nur aus Afrika & Südamerika war niemand da.
Jedenfalls waren die abendlichen Bierrunden (bäh! ich mag kein Bier..) total gemütlich & zuckersüß, ich vermisse sie jetzt schon!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen