Dienstag, 9. April 2013

kneif mich mal.

#252


"es fühlte sich so an, als seiest du plötzlich & ohne ein wort der warnung mit offenen armen direkt auf mich zugerannt gekommen. 
ich stand da & wusste nicht, was ich tun sollte. als du nur noch ein paar momente von mir entfernt warst entschloss ich mich, einen schritt auf dich zuzugehen. 
doch plötzlich drehtest du & kehrtest um. 
& ich fiel..
in mich zusammen.

jetzt sehen wir uns mit einem großen lachen an.
eine umarmung.
ein gefühlter kuss.
doch du dort - ich hier.
& so viel wasser..
mit salz."

Anmerkung: "ich" ist nicht gleich ich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen