Mittwoch, 20. Februar 2013

Ich bin ein Paradoxon.

#204

true story.
einerseits hab ich kein brot fürs frühstück - scheißegal, dann eben den ganzen tag kuchen!

 
obwohl ich leider keine karten mehr für schwanensee mit der unglaublichen SVETLANA ZAKHAROVA mehr bekommen habe - dafür durfte ich beim schlangestehen eine sehr nette bekanntschaft machen, mit der ich dann sogar noch nach kreuzberg gefahren bin zum falafel essen & was trinken! hell yeah!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen